Standort Ostallgäu

Wirtschaftsraum im Süden Deutschlands

Der Landkreis Ostallgäu liegt im südwestlichen Bayern am Rande der Metropolregion München. Nachbarkreise sind im Norden der Landkreis Unterallgäu und der Landkreis Augsburg, im Westen der Landkreis Oberallgäu, im Osten die Landkreise Landsberg am Lech, Weilheim-Schongau und Garmisch-Partenkirchen. Im Süden grenzt das Ostallgäu an das österreichische Bundesland Tirol. Die kreisfreie Stadt Kaufbeuren ist ganz vom Landkreis Ostallgäu umgeben.

Der Landkreis Ostallgäu ist in eine Wirtschaftsregion mit einer entwicklungsstarken mittelständischen Industriestruktur. Die frühe Etablierung des Maschinenbaus und der Feinwerktechnik hat zur Herausbildung regionsspezifischer Fähigkeiten geführt, die sich hervorragend zu neuen innovativen Kompetenzen vereinen lassen. 


Vorsprung durch Vielfalt

Im Ranking des Zukunftsatlas 2007 belegt daher der Landkreis Ostallgäu bei Deutschlands Regionen im Zukunftswettbewerb den Platz 142 von 439. Bei den Indikatoren, die für die Dynamik einer Region stehen, landet das Ostallgäu sogar auf einem hervorragenden 87. Platz.